Paul Geisert

Aus Athpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

Paul Geisert begründete zusammen mit Mynga Futrell den Term Bright.

Nach seinem Studium der Biologie wurde er zunächst Lehrer in Chicago. In den 1970ern wurde er Professor für Biologie. In den Achtzigern begann er zu schreiben und entwarf Unterrichtsmaterialien und Webseiten für den Religionsunterricht an öffentlichen Schulen. Außerdem nahm er am Godless March teil.