International Humanist Award

Aus Athpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

Der International Humanist Award wird von der Internationalen Humanistischen und Ethischen Union verliehen. Mit ihm sollen herausragende Beiträge für die Entwicklung und die Verteidigung des Humanismus gewürdigt werden.

bisherige Preisträger

1970 Barry Commoner (USA)

1974 Harold Blackham (Großbritannien)

1978 V M Tarkunde (Indien)

1982 Kurt Partzsch (Deutschland)

1986 Arnold Clausse (Belgien)

1986 Atheist Centre (Indien)

1988 Andrei Sakharov (UdSSR)

1990 Alexander Dubcek (Tschechoslowakei)

1992 Pieter Admiraal (Niederlande)

1996 Nettie Klein (Niederlande)

1999 Professor Paul Kurtz (USA)

2002 Amartya Sen (Indien)

2005 Jean-Claude Pecker (Frankreich)