Hilfe:Löschung

Aus Athpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Löschregeln erklären, wie Artikel in Athpedia gelöscht werden. Das Löschen von Artikeln ist ein notwendiger Bestandteil der Qualitätskontrolle

Gelöschte Artikel sind nicht mehr sichtbar, können jedoch in begründeten Fällen durch Administratoren wiederhergestellt werden.

Grundsätze

Eine Löschung ist eine sehr rigide Maßnahme und sollte daher das letzte Mittel sein. Wenn du jedoch auf einen Artikel stößt, der deiner Meinung nach nicht in die Athpedia gehört, kannst du (wie jeder Benutzer) einen begründeten Antrag stellen, den Artikel vollständig zu löschen.

  1. „Was Athpedia nicht ist“' listet die wichtigsten Gründe auf, die einen Löschantrag rechtfertigen. Was nicht darunter fällt, sollte kritisch begutachtet und nach Möglichkeit zu einem besseren Artikel entwickelt werden.
  2. Überlege, ob und wie du den Artikel verbessern kannst, so dass er den Kriterien eines aussagekräftigen, validen Artikels entspricht. Falls du es dir selbst nicht zutraust, kannst du ihn mit einem Bewertungsbaustein versehen, eine oder die Diskussionseite des entsprechenden Fachportales kontaktieren, damit jemand mit mehr Zeit oder mit mehr Kompetenz sich des Artikels annimmt.
  3. Sprich mit dem Autor: Wenn der Artikel, den du zur Löschung vorschlagen willst, von einem angemeldeten Benutzer stammt, sprich diesen am besten vorher auf seiner Diskussionsseite an. Erkläre, was du an dem Artikel für falsch oder problematisch hältst und – wenn eine Verbesserung des Artikels nicht möglich ist – versuche Einvernehmen über eine Löschung herzustellen. Besonders bei neu angemeldeten Benutzern können ein Hinweis und direkte Hilfe motivierender sein als ein Löschantrag.
  4. Sieh dir zu dem Artikel auf jeden Fall die Diskussionsseite, die Versionsgeschichte, die „Links auf diese Seite“ und die zugehörigen Kategorien an. Vielleicht entdeckst du Gründe, die für ein Behalten des Artikels sprechen, oder gleichartige Artikel, die die Berechtigung dieses Artikels in einem anderen Licht erscheinen lassen, oder du entdeckst im Umfeld weitere Artikel, die ebenfalls gelöscht werden sollten.
  5. Gib vor allem einem neuen Artikel wenigstens fünfzehn Minuten Zeit und setze ihn nicht sofort nach dem Erstellen auf die Liste der Löschkandidaten. Möglicherweise arbeitet der Autor noch selber daran und oft ist der Server auch schlecht erreichbar.

Vorgehensweise

Bist du trotz allem der Meinung, der Artikel sollte komplett gelöscht und nicht verbessert oder erweitert werden, schlage ihn bitte zur Löschung vor:

  • In den Artikel setzt du ganz oben mit
    {{subst:Löschantrag|''Deine Begründung'' --~~~~}}
    einen Löschantrag. Den Artikeltext bitte nicht überschreiben oder löschen. Das subst: ist wichtig, da sonst der Link auf die Löschdiskussion auf den aktuellen Tag und nicht auf den Tag des Antrags entfällt.
  • Begründe deinen Antrag präzise und nachvollziehbar, bleibe dabei sachlich und vermeide beleidigende und herabsetzende Bemerkungen. Diese Begründung muss auf der Diskussionsseite des Artikels stehen.
  • Gib in Zusammenfassung „Löschantrag“ oder „LA“ an. Dadurch wird das Stellen des Löschantrags in der Versionsgeschichte sichtbar und verhindert, dass Löschanträge kurz hintereinander doppelt gestellt werden.
  • Anträge und Diskussionsbeiträge ohne Signatur sowie sachfremde oder beleidigende Texte können kommentarlos gelöscht werden.



Mutmaßliche Urheberrechtsverletzungen (URV)

siehe Urheberrechtsverletzung melden



Der Text auf dieser Seite basiert, soweit nicht anders angegeben, auf dem Artikel Wikipedia:Löschregeln aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Die Inhalte stehen unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Eine Liste der Autoren ist dort abrufbar.