Vorlage Diskussion:Hauptseite Schon gewusst: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Athpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
(vorige Einträge)
(vorige Einträge)
Zeile 5: Zeile 5:
 
[[Bild:Logo-Brights.jpg|50px|Das Symbol der Brights-Bewegung symbolisiert das Licht.|right]]
 
[[Bild:Logo-Brights.jpg|50px|Das Symbol der Brights-Bewegung symbolisiert das Licht.|right]]
 
*Ein [[Bright]] ist eine Person mit naturalistischer Weltanschauung – frei von übernatürlichen und mystischen Elementen. Ethik und Handeln eines „Bright“ gründen sich auf eine naturalistische Weltanschauung.
 
*Ein [[Bright]] ist eine Person mit naturalistischer Weltanschauung – frei von übernatürlichen und mystischen Elementen. Ethik und Handeln eines „Bright“ gründen sich auf eine naturalistische Weltanschauung.
 +
*Der [[Zentralrat der Ex-Muslime]] ist eine Anfang 2007 in Deutschland gegründete Vereinigung von Menschen, die sich vom Islam abgewendet haben.

Version vom 21. August 2007, 19:40 Uhr

vorige Einträge

  • HumanLight (engl. für "menschliches Licht"; manchmal auch Humanlight) ist das humanistische Gegenstück zu Weihnachten und anderen Winterfeiertagen.
  • Die Evangelische Zentralstelle für Weltanschauungsfragen spricht vom Freigeisterhausforum als "dem wichtigsten deutschsprachigen Diskussionsforum von Atheisten, Kirchenkritikern und Freidenkern".
  • Im Jahr 2004 betrug das Kirchensteueraufkommen 7,847 Mrd. Euro.
Das Symbol der Brights-Bewegung symbolisiert das Licht.
  • Ein Bright ist eine Person mit naturalistischer Weltanschauung – frei von übernatürlichen und mystischen Elementen. Ethik und Handeln eines „Bright“ gründen sich auf eine naturalistische Weltanschauung.
  • Der Zentralrat der Ex-Muslime ist eine Anfang 2007 in Deutschland gegründete Vereinigung von Menschen, die sich vom Islam abgewendet haben.