Vorlage:Hauptseite Schon gewusst: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Athpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
(cat)
(aktualisiert)
Zeile 8: Zeile 8:
 
* Bilder in eine eigene Zeile (ohne Listenpunkt) vor den betreffenden Beitrag -->
 
* Bilder in eine eigene Zeile (ohne Listenpunkt) vor den betreffenden Beitrag -->
 
<!-- ############### INHALT ################ -->
 
<!-- ############### INHALT ################ -->
 +
*Der [[Zentralrat der Ex-Muslime]] ist eine Anfang 2007 in Deutschland gegründete Vereinigung von Menschen, die sich vom Islam abgewendet haben.
 
*[[HumanLight]] (engl. für "menschliches Licht"; manchmal auch Humanlight) ist das humanistische Gegenstück zu Weihnachten und anderen Winterfeiertagen.
 
*[[HumanLight]] (engl. für "menschliches Licht"; manchmal auch Humanlight) ist das humanistische Gegenstück zu Weihnachten und anderen Winterfeiertagen.
 
*Die Evangelische Zentralstelle für Weltanschauungsfragen spricht vom [[Freigeisterhaus|Freigeisterhausforum]] als "dem wichtigsten deutschsprachigen Diskussionsforum von Atheisten, Kirchenkritikern und Freidenkern".<div style="float:right; padding-top:0.5em; padding-left:0.5em;"></div>
 
*Die Evangelische Zentralstelle für Weltanschauungsfragen spricht vom [[Freigeisterhaus|Freigeisterhausforum]] als "dem wichtigsten deutschsprachigen Diskussionsforum von Atheisten, Kirchenkritikern und Freidenkern".<div style="float:right; padding-top:0.5em; padding-left:0.5em;"></div>
*Im Jahr 2004 betrug das [[Kirchensteuer]]aufkommen 7,847 Mrd. Euro.
 
 
<noinclude>
 
<noinclude>
 
[[Kategorie:Athpedia:Vorlagen|Hauptseite Schon gewusst]]
 
[[Kategorie:Athpedia:Vorlagen|Hauptseite Schon gewusst]]
 
</noinclude>
 
</noinclude>

Version vom 5. März 2007, 22:58 Uhr

  • Der Zentralrat der Ex-Muslime ist eine Anfang 2007 in Deutschland gegründete Vereinigung von Menschen, die sich vom Islam abgewendet haben.
  • HumanLight (engl. für "menschliches Licht"; manchmal auch Humanlight) ist das humanistische Gegenstück zu Weihnachten und anderen Winterfeiertagen.
  • Die Evangelische Zentralstelle für Weltanschauungsfragen spricht vom Freigeisterhausforum als "dem wichtigsten deutschsprachigen Diskussionsforum von Atheisten, Kirchenkritikern und Freidenkern".